030 530 135 15

0Item(s)

Sie haben keine Produkte im Warenkorb

Product was successfully added to your shopping cart.

Dusch-WC FAQ

Frage der Woche: Was ist der Unterschied zwischen Memphis und EasyUp?

  1. Das EasyUp ist eine Weiterentwicklung der Memphis Serie.
  2. Das EasyUp hat die quickrelease© Funktion und lässt ein einfaches Austauschen von Deckel und Brille zu, z.B. zu Reinigungszwecken.
  3. Der iBidet-Rotary Knopf ist durch die Größe und den 5 Tasten leichter zu bedienen als die Memphis Serie (Multifunktionstaste).

    Einen ausführlicheren Vergleich finden Sie auf der Herstellerwebsite mewatec.com

1. Passt das Dusch-WC auf jede Toilette?

Ja, unsere Dusch-WCs passen auf alle Standard WCs. Mehr Informationen finden Sie im Abschnitt "Passform" des jeweiligen Gerätes.

2. Wird Frischwasser zum Waschen bzw. Spülen benutzt oder wird Wasser aus dem WC Bereich genommen?

Es wird ausschließlich Frischwasser zur Reinigung verwendet.

3. Was muss ich bei oder vor der Installation des Dusch-WCs beachten?

Wir empfehlen die Nutzung unserer Kalkschutzfilter. Im Raum sollte sich ein Wasseranschluss z.B. ein Waschbecken ca. 1 m entfernt und ein Stromanschluss in der Nähe des WCs befinden. Abweichende Anschlussbedingungen, z.B. größere Entfernungen, erfordern etwas aufwendigere Installationsmaßnahmen. Mehr Informationen dazu finden Sie in den Installationshinweisen.

4. Kann ich das Dusch-WC auch in Räumen ohne Wasseranschluss, aber mit eingebauter und verfliester Spülgarnitur anschließen?

Ja. Mehr Informationen dazu finden Sie in den Installationshinweisen.

5. Wird das Wasser ständig warmgehalten oder schaltet sich die Heizung erst ein, wenn man auf dem Dusch-WC sitzt?

Das Wasser wird über eine automatische Nachheizung auf der eingestellten Temperatur gehalten. Es empfiehlt sich deshalb bei längerer Abwesenheit, z.B. im Urlaub, die Stromzufuhr zu unterbrechen. Der Energiesparmodus sorgt für einen niedrigen Strom- und Wasserverbrauch.

6. Wie ist die zulässige Höchstbelastung des Dusch-WCs?

Bis zu einem Körpergewicht von 160 kg kann das Dusch-WC bedenkenlos genutzt werden.

7. Verfügen die Dusch-WCs über eine eingebaute Wasserpumpe oder ist nur der Netzdruck der Wasserleitung für den Druck da?

Die elektronischen Dusch-WCs verfügen über eine Wasserpumpe. Die nichtelektronischen Dusch-WCs werden ausschließlich mit dem Wasserleitungsdruck betrieben.

8. Wieviele Jahre Garantie erhalte ich für mein Dusch-WC?

Sie erhalten bei uns 3 Jahre Gerätegarantie, beginnend ab dem Tag des Kaufes eines MEWATEC Dusch-WC.

9. Sind Ersatzteile bei MEWATEC auch langfristig verfügbar?

Wir garantieren unseren Kunden eine Ersatzteilverfügbarkeit von 10 Jahren.

11. Wie regelmäßig sollten die Kalkschutzfilter gewechselt werden?

Ob die Verwendung eines Kalkschutzfilters zu empfehlen ist, hängt von Ihrer lokalen Wasserhärte ab.

Die Wasserhärte können Sie bei Ihrem Trinkwasserversorger erfragen. Sollten Sie keine Informationen bezüglich Ihrer Wasserhärte haben, können Sie folgende Karte als Richtlinie verwenden:

Kalkschutzfilterkarte

Wurde Ihre Frage hier nicht beantwortet? Unser Service-Team hift Ihnen gerne weiter.

Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 18:00 und Freitags von 08:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:30 unter folgender Nummer: 030 – 530 135 15 oder Sie senden uns eine E-Mail an service@wacor.de.