Ihr Dusch-WC Spezialist
+49 30 530 135 15
0Item(s)

Sie haben keine Produkte im Warenkorb

Product was successfully added to your shopping cart.
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD linksmit Fernbedienung MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD linksmit Fernbedienung
  • WACOR Dusch WC MEWATEC C700 WACOR Dusch WC MEWATEC C700
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Seitenansicht MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Seitenansicht
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD links offen MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD links offen
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Seitenansicht rechts MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Seitenansicht rechts
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD rechts mit Fernbedienung MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD rechts mit Fernbedienung
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Fernbedienung MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Fernbedienung
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Fernbedienung Display MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Fernbedienung Display
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD hinten MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD hinten
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Edelstahlduscharm Detail MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Edelstahlduscharm Detail
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Edelstahlduscharm MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Edelstahlduscharm
  • MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Energielabel MEWATEC Dusch-WC-Aufsatz C700 LCD Energielabel
  • MEWATEC-Dusch-WC-Aufsatz-Passform-Standardform für bodenstehende Keramik MEWATEC-Dusch-WC-Aufsatz-Passform-Standardform für bodenstehende Keramik
  • MEWATEC-Dusch-WC-Aufsatz-Passform-Standardform für wandhängende Keramik MEWATEC-Dusch-WC-Aufsatz-Passform-Standardform für wandhängende Keramik

MEWATEC Dusch-WC Aufsatz C700 LCD

Kurzübersicht

Marken Dusch-WC - Das Modell für die ganze Familie - Vollausstattung
Durchlauferhitzer Technologie, sofort warmes Wasser, bis 160kg belastbar,
Warmluftföhn, Wasser- und Föhntemperatur einstellbar, Sitzheizung,
Geruchsabsaugung, LCD Fernbedienung mit 4 Benutzerprofilen
inklusive einzigartigem kostenlosen Investitionsschutzpaket MewaProtect©
anerkanntes Hilfsmittel: 33.40.05.0017
deutschlandweit versandkostenfrei!
Novemberaktion bis 30.11.2018

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

Regulärer Preis: 879,95 €

Special Price 559,95 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

Details

Das Modell für die ganze Familie

Sie suchen ein Modell, dass sich auf die Bedürfnisse Ihrer Familie anpassen lässt? Dann ist der Dusch WC Aufsatz MEWATEC C700 LCD wie für Sie gemacht. Dank vier Benutzerprofile können Sie die Düsenposition, den Wasserdruck sowie Wasser- und Sitztemperatur für bis zu vier Personen einstellen und abspeichern.

Wie alle Modelle aus der C-Reihe von MEWATEC besteht das C700 LCD aus preiswerten aber dennoch hochwertigen Materialien. Sie profitieren dadurch von einem niedrigen Preis in Kombination mit einem edlen Design.

Das MEWATEC C700 LCD ist ein Modell mit Fernbedienung. Über diese Fernbedienung lassen sich alle Funktionen, wie die pulsierende Analdusche oder die sanfte Ladydusche bedienen. Sowohl Warmluftfön wie auch die Düsenposition und die Stärke des Wasserstrahls lassen sich jeweils über fünf Stufen regulieren und passen sich so allen Bedürfnissen ganz individuell an.

Standardfunktionen* MEWATEC C700

  • Analdusche
  • extra Einlauffunktion und Enema Effekt (sanfte Einlaufunterstützung / Linderung bei Hämorrhoidenleiden)
  • sanfte Ladydusche
  • Duschstrahlstärke, Wasser- und Sitztemperatur regelbar
  • manuelle und vollautomatische Düsenreinigung vor und nach jeder Benutzung
  • Düsenkopf wechselbar
  • antibakterieller Kunststoff (Brille, Deckel und Duscharm)
  • Ein-Knopf-Schnelllösetaste für die hygienische Reinigung Ihrer Keramik
  • Sitzheizung 4 stufig inkl. Aus
  • Infrarot Sitzbelegungssensor
  • Absenkautomatik für Brille und Deckel
  • 0 Watt Energiespartechnik zweistufig
  • 3 Jahre Garantie
  • selbstverständlich sind alle zugehörigen Unterlagen sowie die Bedieneinheiten in deutscher Sprache
  • Vollständiges, zertifiziertes deutsches Ersatzteilmanagement. Stete Verfügbarkeit aller Ersatzteile am Lager!

* WACOR Standard für alle elektronischen Dusch WCs

Erweiterte Funktionen MEWATEC C700 (inklusive)

  • Fernbedienung mit LCD Display (mit Wandhalterung abnehmbar)
  • bis zu 4 Benutzerprofile definierbar
  • Warmluftfön 5 stufig
  • Geruchsabsaugung  (via Aktivkohlefilter)
  • Manuelle Düsenjustierung in 5 Stufen
  • Sprudeldusche AIR+ (Besonders intensive und sanfte Reinigung Dank ca. 60% Luftbeimengung zum Spülwasser)
  • Integrierter Spritzschutz an der Front zwischen Keramik und Toilettenbrille
  • Oszillation (Duscharme bewegen sich vor und zurück)
  • Pulsierende Dusche (Wasserstrahl Massagefunktion)
  • Einfache Installation
  • Hygienischer Duschkopf, wechselbar

Einzigartige Sonderausstattung MEWATEC C700 (inklusive)

  • Herausragendes Preis/Leistungsverhältnis
  • Kindertaste für kinderleichte Bedienung auch durch Ihre Kleinsten
  • Permanente Warmwasserlieferung ohne Aufheizphasen Dank innovativer Tanktechnologie**
  • Alternative einfache Installation des Gerätes durch 1/4 Zoll Speed-Verbinder-Technik möglich
  • Eines der ersten Geräte, die neben dem privaten Gebrauch wegen ihrer robusten Technik ebenso für den öffentlichen Bereich geeignet sind.
  • Nachhaltig gedacht
    Von einer umweltschonend ausgelegten Produktion bis hin zu niedrigem Wasser- und Energieverbrauch Dank des elektronischen Energiemanagements (weniger als 0,1 Watt im Standby-Betrieb!).

    ** Die innovative Tanktechnologie der MEWATEC Dusch WCs vereinen die Vorteile eines Durchlauferhitzers (permanente Warmwasserlieferung) und eliminiert gleichzeitig die Nachteile eines Durchlauferhitzers (die Tanktechnologie ist robuster).

 Mitgeliefertes Zubehör:

  • T-Stück 3/8 x 3/8 x 3/8 Zoll
  • 3/8x1/2 Zoll Adapter
  • Druckschlauch  (600 mm 1/2 Zoll Innengewinde)
  • Grundplatte, 2 Montageplatten inklusive Befestigungsschrauben (6 cm)
  • Montagewerkzeug für Montage und Demontage
  • Fernbedienung mit Wandhalter
  • Batterien 2 x AA
  • Aktiv-Kohle-Katalysator Geruchsabsaugung (Wechselzyklus ca. 5 Jahre) 

Weitere Information und eine Anleitung in Bild und Text finden Sie in unserer Installationsanleitung.


  1. Super zufrieden. review by Luccy on 26.10.2018
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    Wir waren anfangs sehr skeptisch, ob das auch gut funktioniert, aber wir sind wirklich sehr zufrieden.
    Das hätten wir nicht gedacht. Ich würde jedem empfehlen sich ein Dusch-WC zu kaufen, vor allem wenn man in der Bewegung eingeschränkt ist . Ich hatte eine OP und für mich war das die beste Lösung. Auch mein Mann ist begeistert.

  2. auch beim Reinigen ist die ganze WC Brille perferkt review by Kruemeli on 26.11.2017
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    war innert kurzer Zeit bei uns zu Hause, ich kann dieses Dusch-WC mit gutem Gewissen weiter empfehlenen, Für das was das Dusch-WC bieret stehen keine Wünsche offen auch preislich nicht, wir sind total begeistert. mit höflicher Empfehlung, M. Stutz

  3. empfehlenswert review by Jules on 09.12.2016
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    Für eilige ist das Dusch-WC nicht gedacht. Wer sich aber für den Toilettengang Zeit (und am besten gleich die Zeitung mit-) nehmen kann, erlebt ein angenehmes Gefühl von Sauberkeit.
    Daß sich Strom- und Wasseranschluss nicht in unmittelbarer Nähe der Toilette befanden, war kein Hindernis für die Installation, erforderte jedoch einen Fachmann und einigen Aufwand, die Über-Putz-Zuleitungen zu verdecken. Dass die mitgelieferten 60-mm-Befestigungsschrauben für die Grundplatte zu kurz waren, stellte sich leider erst bei der Montage heraus und machte Ersatzbestellung nötig; dies hätte sich durch einen entsprechenden Hinweis des Lieferanten vermeiden lassen, wie er ansonsten für die Passform gegeben wird. Im übrigen erfolgte die Lieferung ohne Beanstandung.

  4. EInfach Super review by derMichel on 22.03.2016
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    Wir haben 5 Jahre in Tokyo gelebt und da die Annehmlichkeiten von Washlets kennengelernt.
    Das C 700 ist für uns genau das richtige. Auch ist das Preis- / Leistungsverhältnis sehr gut.
    Totalzufrieden.

  5. Gutes Gerät mit kleinen Schwächen review by Mario Gebhardt on 29.04.2014
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    Das System wird in einem flachen Karton geliefert, bei dessen Abmaßen zunächst kurz Zweifel über die Vollständigkeit
    oder die Materialqualität aufkommen.

    Der Einbau gestaltet sich denkbar einfach und nimmt nur wenige Minuten in Anspruch:
    -eine kleine Grundplatte auf die Toilettenschüssel aufsetzen
    -die beiden Montageplatten aus Metall in die linke und rechte Aussparung der Grundplatte legen, (glatte Seite nach unten)
    -Schrauben durchstecken,
    -Gummipuffer , Unterlegscheibe und Mutter auf das Schraubgewinde stecken und mit Hilfe des mitgelieferten Werkzeugs
    zunächst leicht festziehen
    -Mewatec C700 in die Führungen der Montageplatte einschieben und positionieren
    -Muttern festziehen.

    Jetzt kann man die Toilette schon mal wie ein normales WC nutzen.
    Deckel und Brille verfügen über eine Absenkautomatik, die nahezu geräuschlos schließen.

    Wer das Glück hat, dass sein Toilettenspülkasten mit einem 1/2 Zoll Anschluss versehen ist, braucht nur das mitgelieferte
    T-Stück einbauen und den Druckschlauch zu montieren.
    Ebenfalls keine Schwierigkeiten gibt es, wenn der Spülkasten über eine 3/8 Zoll Anschluss verbunden ist.
    Ein Adapter für diese Verbindung liegt bei.
    Wessen Wasserzuführung jedoch aus einem 1/4 Zoll System besteht, der sollte einen Klempner beauftragen.
    Die Kosten hierfür liegen so bei 50 Euro.

    Ist der Druckschlauch für das Wasser angeschlossen, ist das Gerät nur noch mit einer Steckdose zu verbinden.
    Die Fernbedienung bestückt man mit den enthaltenen AA Batterien.
    Ein Wandhalter mit Klebeband liegt bei - alternativ lässt sich dieser auch anschrauben.

    Das C700 ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und ist äußerst stabil.
    In der Standardversion erscheint einem der Ausschnitt der Toilettenbrille etwas zu klein geraten.
    Doch der Sitzkomfort ist ausgezeichnet.

    Sobald man Platz nimmt, schaltet sich ein Absauglüfter ein.
    Um ein gutes Reinigungsergebnis zu erzielen, muss man zunächst einige Parameter einstellen.
    Diese lassen sich dann in den Personenspeicher übertragen. (4 Speicherplätze)

    Als optimal hat sich folgende Vorgehensweise bewährt :

    -den Wasserdruck auf Stufe 2 stellen
    -die Armposition auf Stufe 3 stellen
    -die Wassertemperatur auf Stufe 2 Stufe stellen

    Jetzt beginnt man mit der persönlichen Einstellung der Duscharmposition, indem die Taste EINLAUF gedrückt wird.
    Hier spürt man am besten, wohin der Wasserstrahl ausgerichtet ist.
    Der Arm wird nun über die Positionierungstasten vor- oder zurückbewegt, bis der genau ins Schwarze trifft.
    Mit der Taste Stopp unterbricht man den Einlauf, bevor es einer wird.
    Zur Einstellung der Wassertemperatur und des Wasserdrucks startet man anschließend das normale Reinigungsprogramm und
    stellt die für einen angenehmen Werte ein.
    Wer die Sitzheizung benötigt, kann sie ebenfalls einschalten.
    Drückt man auf die Taste Fön, so ist die Lufterwärmung programmierbar.
    Zu Guter Letzt werden die Parameter abgespeichert, indem man die Personentaste für 5 Sekunden drückt.
    Über die Tasten 1 bis 4 (1 = Symbol Podusche, 2 = Symbol Lady, 3 = Symbol Einlauf, 4 = Symbol Fön) werden die
    Einstellung einem Speicherplatz zugeordnet.
    Mit der Taste Person wird der Vorgang abgeschlossen.

    Nach nun mehrmonatiger Erfahrung mit dem Mewatec C700 kann ich sagen:
    Das Gerät ist optisch gelungen, leicht zu reinigen und sehr robust.
    Die Geruchsabsaugung funktioniert überraschend gut, weil durch die kleinere Toilettensitzöffnung eine gute Abdichtung
    gewährleistet ist und keine oder nur wenig Luft anderwärtig entweichen kann.
    Der eingebaute (und auswechselbare) Aktivkohlefilter muss nach ca. 10 Jahren ersetzt werden.
    Diese Angabe findet man nicht im Handbuch - die Information habe ich bei einer telefonischen Rückfrage erhalten.
    Bewundernswert ist, wie schnell das Gerät das Warmwasser zur Verfügung stellt - ganz ohne Durchlauferhitzer.
    Leider taugt der Fön zur Trocknung nichts - er ist zu schwach. Selbst bei nochmaligem Betätigen der Föntaste wird keine
    Trocknung erreicht.

    Schade ist, dass sich Reinigungsabläufe nicht programmieren lassen.
    Schade deshalb, weil sich erst durch die Kombination verschiedener Vorgänge 100% ige Ergebnisse erzielen lassen.
    Hier muss man etwas herumspielen (Duscharmposition verändern, Impulswasserstrahl, Oszillation),
    zumal ja auch nicht immer die gleiche Sitzposition eingenommen wird.
    Alles in allem ist ein Toilettenaufenthalt eine echte Entspannung und nicht mit einer "Normaltoilette" zu vergleichen.

    Poitiv :

    + Spezialmontagewerkzeug, Schläuche, Adapter, Dichtungen und Batterien im Lieferumfang
    + leicht zu montieren
    + hochwertige Verarbeitung
    + robust
    + leicht zu bedienen
    + leicht zu reinigen
    + angenehme Sitzposition
    + gute Geruchsabsaugung - damit sehr empfehlenswert für Räume ohne oder mit schlechter Belüftung.
    + schnelle Wassererwärmung
    + gutes Reinigungsergebnis, sofern man verschiedene Abläufe aufruft
    + alle Ersatzteile zur Not online bei Wacor bestellbar
    + der Hersteller ist telefonisch gut erreichbar - Mails werden zügig beantwortet

    Nicht ganz so gut :

    - der Fön ist nur zur Vortrocknung geeignet
    - die Reinigungsabläufe sind nicht programmierbar
    - die Fernbedienung ist recht batteriehungrig
    - die Digitaluhr hat eine hohe Gangungenauigkeit - die Programmierung der Sitzvorheizung ist somit sinnlos.
    (der Fehler ist nicht zu gravierend, weil die Sitzheizung sich auch ohne Zeitprogrammierung auf Wunsch einschalten läßt)

    Schlecht (und beim Hersteller moniert):

    - beim Batteriewechsel gehen alle gespeicherten Einstellungen verloren.
    Man sollte sich die Einstellwerte unbedingt notieren, dann geht auch die Neuprogrammierung schnell über die Bühne.

    Hat man alles richtig eingestellt, ist Toilettenpapier wirklich überflüssig.
    Dadurch besteht durchaus die Chance, dass sich das Gerät ganz von alleine bezahlt macht.
    In unserem Haushalt wird das wohl nach etwas mehr als 2 Jahren der Fall sein.
    ... und man trägt ein klein wenig zum Umweltschutz und zur Entlastung der Kläranlagen bei.

    Letzte Anmerkung nach einem Monat Mewatec C700 :
    Jetzt taucht das erste Problem auf, dass vor dem Kauf nicht bedacht wurde.
    Ich muss für eine Woche auf Geschäftsreise nach Hamburg - also eine Woche Hotelaufenthalt.
    Mir graut bei dem Gedanken, wieder eine herkömmliche Toilette nutzen zu müssen.

  6. GWD, Edt bei lambach review by Grimm Wolf Dieter on 29.04.2014
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    Alles wie beschrieben, sämtliche Funktionen in Ordnung. Würde ich wieder kaufen, sonst schließe ich mich der positiven Beschreibung an.

  7. toller WC-Aufsatz mit guter Ausstattung review by wegi on 29.04.2014
    Bewertung
    Preis
    Qualität

    habe seit neuestem durch den Rat meines Proktologen mir dieses Dusch WC angeschafft.
    Montage seitens WC - sehr einfach und macht einen stabilen Eindruck. Strom und Wasseranschluss hatte ich vorher schon vorbereitet und so war alles in 30 min abgeschlossen.
    Habe mir auch noch den Kalkfilter gegönnt um so eine längere Haltbarkeit zu erreichen.

    Material wirkt sehr robust und wertig.

    Da ich die Standard Euro Version habe kann ich hier nur für die kurze Version Auskunft geben.Es gibt seitens Wacor auch eine lang Version dann hätte ich aber die WC Schüssel auch erneuern müssen. Montiert wurde es auf einem Standard WC von VB.

    Sitzkomfort ist Ok-wirkt aber ein bisschen klein-dadurch ist aber wiederum der Freiraum perfekt abgedichtet und alles Wasser landet da wo es hin soll. Angenehm ist die Verstellung der Wassertemperatur,der Düsenposition,der Pulsierung,der Sitztemperatur. Was ich überhaupt nicht nutze ist der Fön - auch wenn dieser in der Temperatur einstellbar ist so ist der Luftstrom doch so gering das ich 4min sitzen bleiben müsste zum trocknen.So benutze ich Toilettenpapier um den Po kurz abzutrocknen. Was ich festgestellt habe ist das ich seitdem ich das WC nach dem Stuhlgang benutze nicht mehr das Gefühl habe, dass mir noch was am Hintern klebt . Früher bin ich immer so nach 2-3 h später wieder aufs Örtchen, um mir den Po noch einmal trocken zu putzen-Das brauch ich jetzt nicht mehr, da man sich sichtlich sauberer fühlt und auch ist. Meinen Hämorriden scheint es auch sichtbar besser zu gehen.
    Mein Verbrauch von feuchtem Toilettenpapier hat sich erledigt und wenn ich bedenke, dass ich in einer Woche eine Packung a 1,30 € verbraucht habe, so sind das im Jahr auch schon ca. 60 Euro meinen Partner nicht mal dazugerechnet.

    Was ich persönlich auch noch perfekt finde, ist die Fernbedienung - so brauche ich mir nicht den Hals verrenken, um die Tasten zu finden. Ich nehme die FB in die Hand und kann daran rumspielen.

    Meistgenutzt ist die Po-Dusche in Zsammenhang mit der Vor-Rückwärtsbewegung wobei ich noch mit der Verlagerung des Gesäß den Wasserstrahl spezieller an die richtige Stellung bringe. Wünschenswert wäre hier noch eine links-rechts Bewegung des Wasserstrahls.

    Achso-mein Sohn (10) ist begeistert :-)

    wirkt wertig und Material wirkt stabil,Gimmick - LED am Oberteil zeigt Betriebsbereitschaft-kann man ausschalten, 4 Benutzer speicherbar, einfache Installation, Fernbedienung

    würde es sofort wieder kaufen.

    Weitere Erfahrungen.

    nun ist es mittlerweile ca 1 Jahr in Betrieb und es ergab sich folgendes Problem.

    WC-Sitz zur Säuberung abgebaut und gleichzeitig den Wasserfilter erneuert. Wieder angeschlossen und es blinkte rot-nur noch kaltes Wasser am Po.

    Was machen -- ?? Rechnung fand ich nicht . Also auf die Seite von Wacor ? gibt es ersatz ? ja gibt es - nur sah der WW-Boiler anders aus als der in meinem Gerät- hatte ich vorher geöffnet um nachzuschauen ob ich was sehe und kostet ca 100.- Euro.

    Also ein Anruf bei Wacor.

    Wer sind Sie ?? Ich nannte Namen und Adresse und ein netter Mann sagte er suche mal ob er was in seinen Unterlagen findet. 10 min später der Rückruf- Herr..... Sie haben das Gerät am .... gekauft und Sie haben noch Garantie. Ich sagte "ohne Rechnung?" - Antwort - kein Problem.

    Mein Glück - die Firma hat Ihren Sitz in Berlin - hingefahren - abgegeben und 1 nen Tag später bekam ich das Gerät zurück. Man nahm sich sogar die Zeit mir die Ausstellungsstücke zu zeigen und selbst der Techniker versuchte mir den Fehler zu erläutern den er selbst nicht nachvollziehen konnte.

    Alles in allem Dank an das Wacor-Team und die nette Kundenbetreuung und den tollen Service.

    Ich weiss auf jeden Fall daß das nächste WC wieder von Wacor ist.

    Ich bin zufrieden.

    Was nützt mir ein billig Produkt aus JP wenn der Service nicht stimmt - dafür gebe ich gerne etwas mehr aus.

    Ansonsten hat das WC bisher immer gute Dienste geleistet und ich würd es immer wieder kaufen.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Qualität
Preis

Kunden kauften auch